Archiv für September 2010

Rezensionen zu „Kritische Lehrer_innen. Kein Handbuch“

(cl) Okt. 2010: Nicola Helferich in der Berliner Lehrer_innenzeitung (blz):

Druckfrisch: Kritische Lehrer_innen – Kein Handbuch

„Ein Reader der Kritischen Lehrer_innen Berlin zu Schul- und Gesellschaftskritik, emanzipatorischer Bildung und politischer Selbstorganisation, herausgegeben mit finanzieller Unterstützung der GEW. »Kein Handbuch« wollten die kritischen Lehrerinnen machen. Stattdessen wollten sie Diskussionen anregen, Ergebnisse sichern und Rechenschaft geben über ihr ambitioniertes Projekt.

Fünf Jahre zuvor hatte sich die Gruppe zusammengetan. Themen sollten unter anderem die (Un-)Gleichheit im Bildungssystem, die selektive und disziplinierende Funktion von Schule und Unterricht, die Rolle als Lehrer_in und schulpolitische Trends sein (…)“ weiterlesen

Neues Buch

für alle die an kritischer Bildung und Organisierung interessiert sind:
KriLe Deckblatt Kritische Lehrer_innen. Kein Handbuch.
Ein Reader der Kritischen Lehrer_innen Berlin zu Schul- und Gesellschaftskritik, emanzipatorischer Bildung und politischer Selbstorganisation (nicht nur von Lehrer_innen).

Ihr bekommt den Reader
als PDF (3,5MB): KriLe kein Handbuch

und papiern:
- kostenlos: abholen im AStA TU und FU Berlin und AStA Uni Bremen, oder bestellen über kritischelehrerInnen(at)web.de
- für 4 Euro: in der „Schwarzen Risse“ in Berlin abholen (Kreuzberg: Gneisenaustr. 2a, Prenzlauer Berg: Kastanienallee 85), oder im Buchhandel bestellen (ISBN: 978-3-86747-042-1)

Und wir freuen uns natürlich über Spenden, nicht nur für die letzten Druckkostenschulden und vielleicht einen Nach-/Neudruck, sondern vor allem, damit wir die großartige Arbeit der Grafiker_innen wenigstens ein bisschen honorieren können.

Spendenkonto:
Kontoinhaber_in: reflect! – Assoziation für politische Bildung und Gesellschaftsforschung e.V.
Kontonr.: 4014503600
Geldinstitut: GLS Gemeinschaftsbank eG
Bankleitzahl: 43060967
Als Verwendungszweck bitte nur „Spende Buchprojekt“ (und nix anderes) angeben!