Archiv für Oktober 2010

krile-abend mi.20.10.

am kommenden mittwoch ist es wieder soweit: der projektraum öffnet seine tür für den krile-abend.
und du bist herzlich eingeladen vorbeizuschauen
und mit uns über das thema „demokratische bildung“ zu diskutieren.

dazu haben wir uns ein kleines aber feines programm überlegt.
diesmal sollen unsere eigenen alltagsbegriffe vom „lernen“ im mittelpunkt stehen.
also: wie sind deine erfahrungen
° mit dem eigenen lernen?
° oder der anleitung zum lernen?
° oder dem lernen in gemeinschaft?
° oder dem lernen in institutionen?
° oder dem lernen in selbstbestimmung?

passend zum thema werden wir ausschnitte aus einem film über sudbury-schools zeigen (englisch mit dt.untertiteln)
http://www.sudbury.de/grundlagen/
und die darin gezeigten verständnisse, ideen und begriffe übers lernen lernend reflektieren.

nexten mittwoch, 20.10., ab 19:30h, im projektraum, hermannstraße 48, 2.hh. 1.etage, u8 boddinstraße

es freuen sich auf euch, die krilen

Die Kritischen Lehrer_innen Berlin

treffen sich ungefähr jeden zweiten Dienstag im Monat ab 19.30Uhr in der Meuterei (Reichenberger Str. 58, Kreuzberg) – die Treffen sind in der Regel offen, d.h. alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Kontakt: kritischelehrerInnen(at)web.de
Mailingliste abonnieren: https://lists.spline.inf.fu-berlin.de/mailman/listinfo/krile

Demokratie statt Integration

Das Netzwerk Kritische Migrations- und Grenzregimeforschung hat eine angenehm deutlich kritische Stellungnahme zur derzeitigen Integrationsdebatte initiiert, die mensch hier auch selbst unterzeichnen kann: http://www.demokratie-statt-integration.kritnet.org !