für faire Arbeitsbedingungen in Sprachkursen

Nächstes Offenes Treffen am Mittwoch, 9.3.
wie immer in der Meuterei, diesmal aber am Mittwoch (9.3.16) und im Kellerraum.

Am selben Tag um 14Uhr demonstrieren Lehrende in sogenannten Integrationskursen vor dem Innenministerium gegen ihre prekären Arbeitsbedingungen unter dem Motto „Prekär ist nicht fair“.
Wir unterstützen die Forderungen der KollegInnen, siehe ihren Flyer.

Ein Redebeitrag ist als Video bei labournet dokumentiert.


0 Antworten auf „für faire Arbeitsbedingungen in Sprachkursen“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier + = sechs