Damit beschäftigen wir uns natürlich gezwungenermaßen immer wieder; schließlich leben wir nicht im luftleeren Raum, sondern im Kapitalismus. Zur Zeit haben wir uns das Thema sogar als längerfristiges Projekt vorgenommen.
Demnächst gibt’s hier also sicher mehr Lesetipps oder Selbstgeschriebenes, vorerst mal ein paar Links:

Althusser zur Ideologieproduktion
Bildungsreform und Propaganda – von Jochen Krautz
Bildung als Anpassung? Das Kompetenz-Konzept im Kontext einer Ökonomisierten Bildung – noch ein kürzerer Text vom selben Autor
Kritik einer der großen neoliberalen deutschen Ideologiefabriken.
Und was wir früher schon zum Thema gemacht haben.